Denny Kühne

Geschäftsführer › shirtracer GmbH › Nürnberg

Denny Kühne ist Gesellschafter und einer von zwei Geschäftsführern der Shirtracer GmbH. Ursprünglich war er Schornsteinfeger Meister und Energieberater (HWK), dann stieg er 2008 mit seiner Firma Shirtracer in die Selbständigkeit ein. Seitdem sind der Textildruck und der E-Commerce sein täglich Brot. Heute ist die Shirtracer GmbH mit etwa 50 Mitarbeitern marktführend im Bereich „Funshirts“ bei Amazon. Denny Kühne ist inzwischen für die strategische Geschäftsführung zuständig mit Fokus auf den Marktplatz Amazon.

Maik Busch

Head of Sales › KW-Commerce GmbH › Berlin

Vom Hotelfachmann zum Head of Sales. Seit 2011 ist Maik Busch im Handel tätig und hat in den letzten 4 Jahren verstärkt den Fokus auf Amazon gelegt. Nach namhaften Stationen des e-Commerce wie Groupon, reBuy und chal-tec ist Maik seit 2017 bei der KW-Commerce verantwortlich für die Bereiche B2B Sales, KW-Marketplaces und Business Development. Sowohl bei chal-tec als auch bei KW-Commerce hat Maik aktiv zum Aufbau von Content-Teams beigetragen.

Charlotte Fassbender

Gründerin und Geschäftsführerin › Handelsagentur Fassbender › Kleinmachnow

Charlotte Fassbender hat ganz klein auf Ebay angefangen und mit zunehmendem Wachstum den E-Commerce für sich entdeckt. Sie startete zunächst in der Nische mit Produkten aus dem Mountainbike Equipment. Mittlerweile berät sie zusätzlich verschiedene Unternehmen – z.B. Nordisk und Philips – wie sie die Sichtbarkeit und Reichweite ihrer Produkte auf Ebay steigern können.

Frank Winter

Business Development Manager E-Commerce › Warsteiner Gruppe › Warstein

Frank Winter verantwortet seit Januar 2014 den Bereich E-Commerce für die Warsteiner Gruppe. Seine Schwerpunkte sind die Koordination der europäischen Aktivitäten auf Amazon, sowie die Betreuung der deutschen Lebensmittel-Online Händler, weiter steuert er die eigenen Webshops der Marken der Warsteiner Gruppe. Er ist verantwortlich für die Entwicklung und Implementierung von Multi-Channel Vertriebsstrategien. Zuvor war Dipl. Wirtschaftsingenieur Winter für verschiedene Markenhersteller der Getränkeindustrie u.a. Bitburger, Gerolsteiner und Capri Sun in verschiedenen Positionen im Vertrieb tätig.

Günter Uhl

Managing Director › ProductIP (Deutschland) GmbH › Augsburg

Dipl.-Ing. (FH) Günter Uhl begann seine Karriere bei Siemens Nixdorf Augsburg. Danach war er 21 Jahre selbständig mit der ASIG Quality Services GmbH, die mit Prüflaboren, Fabrikaudits und Pre-Shipment-Inspektionen in Augsburg und China operierte und zuletzt 90 Mitarbeiter hatte. Ab 2008 verkaufte er die Firma stufenweise an das Prüfinstitut VDE, blieb aber bis 2014 Geschäftsführer der Einheit im VDE. Seit November 2014 ist er Geschäftsführer der ProductIP Deutschland, eine Niederlassung der ProductIP B.V., Niederlande.

Christoph Söhnlein

Key Account Onlinehandel › Accelery GmbH › Hamburg

Bereits während seines Abiturs im Jahr 2017 startete Christoph Söhnlein mit seiner Eigenmarke auf Amazon durch. Die 30qm Studentenwohnung wurde zum ersten Lager und Produktionsraum umfunktioniert, in der er nach den Vorlesungen seine personalisierten Produkte mit prime by merchant versendet hat. Zwei Jahre & sechs Umzüge später darf er namhafte Unternehmen wie ABUS & WMF zu seinem Kundenstamm zählen. In seinen Workshops schult er E-Commerce Abteilungen und zeigt diesen, wie man erfolgreich auf Amazon verkauft.

Stephanie Oppitz

Inhaberin › Windelmanufaktur + Von Ocker und Rot e.K. › Dresden

Stephanie Oppitz wurde 1978 in Radebeul/Dresden geboren und ist Mutter von drei Kindern. Nach ihrem prämierten Abschluss als Dipl.-Ingenieurin im Studiengang Architektur an der Technischen Unviersität Dresden begann sie mit Unterstützung der Konrad-Adenauer-Stiftung Ihre Promotion als Bauhistorikerin. 2013 gründete Sie ihr Unternehmen als klassisches Ein-Mann-Start-Up im Wohnzimmer. Zur Jahreswende 2019 beschäftigt sie in Ihrer Manufaktur mit ihr als alleiniger Gesellschafterin 25 Mitarbeiter und vertreibt mit ihrem besonderen Unternehmensmodell ihre nachhaltigen textilen Hygieneprodukte auf der ganzen Welt.

Johannes Mulert

Strategic Channel Marketing Manager › Lead Pure Players EMEA › Under Armour Europe B.V. › Amsterdam

Johannes Mulert hat 5 Jahre Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Amazon. Er startete seine Karriere bei Under Armour im Trade Marketing für die Region DACH in München. Under Armour ist ein amerikanischer Sportartikelhersteller, der im Jahr 2018 5,2 Millarden USD umgesetzt hat. Seine jetzige Position in der Europa-Zentrale von Under Armour bekleidet er seit zwei Jahren. Zu seinen größten digitalen Kunden gehören Amazon, Zalando und ASOS.

Robert Laskowski

Business Development › AMVisor GmbH › Chemnitz

Robert Laskowski war bis 2011 zehn Jahre Verkaufsleiter bei Red Bull Deutschland mit nationaler Verantwortung für alle Musikfestivals (Rock am Ring, Wacken, etc.). Von 2011 bis 2017 war er Geschäftsführer einer Restaurantkette. Seit 2017 verantwortet er den Bereich Business Development bei AMVisor.

Nils Kernchen

Gründer und Gesellschafter › gominga eServices GmbH – the review company › München

Nils Kernchen ist gebürtiger Mainzer und lebt seit 20 Jahren in Paris. Ursprünglich kommt er aus der digitalen Tourismusindustrie und weiß deshalb worauf es ankommt, um eine traditionelle Branche an neue Gegebenheiten heranzuführen. Seit Oktober 2016 arbeitet er bei ManoMano als Head of Business Development Deutschland und hat den Start der deutschen Plattform begleitet. Bei ManoMano hat er mit seinem Team kein geringeres Ziel als die Revolutionierung der Branche rund um Heimwerken und Garten.

Holger Holzapfel

Head of Digital › Constructa-Neff Vertriebs-GmbH › BSH Hausgeräte GmbH › München

Seit 15 Jahren ist Holger Holzapfel in verschiedenen Positionen im Marketing für globale Industrie- und Handelskonzerne, Verlagshäuser, kleine Unternehmen und Werbeagenturen tätig. Die letzten 8 Jahre widmete er sich ausschließlich digitalen Themen und arbeitete unter anderem an Vermarktungsstrategien für die Frankfurter Rundschau und den französischen Konzern Saint-Gobain. Zudem ist er Mitbegründer des Startups „Schlafecke“, das Lösungen für Schlaflosigkeit anbietet. Seit 2015 ist er für die BSH Hausgeräte GmbH aktiv, zunächst als globaler E-Commerce Marketing Manager für die Marken Bosch und Siemens, später als Head of Digital für die Marke NEFF. Aktuell steuert er als Head of Media alle Mediakampagnen für die Marken Bosch, Siemens, NEFF und Gaggenau in Deutschland. Neben seiner aktuellen Rolle hat sich der Wahlmünchner den Herausforderungen der digitalen Transition verschrieben und setzt sein Wissen für die BSH sowie für Fachvorträge ein.

Dirk Hohnberg

National KAM › Edgewell Personal Care › Wilkinson Sword GmbH › Solingen

Dirk Hohnberg startete seine Karriere 2006 im Brand Management bei Reckitt Benckiser für diverse Marken. Ab 2010 übernahm er bei Wilkinson Sword diverse Marketing-Funktionen, zuletzt die Leitung des Bereichs Nassrasur Herren. 2015 übernahm er seine jetzige Funktion im Vertrieb mit Verantwortung für den gesamten Bereich E-Commerce, insb. Amazon. Zu seinen Aufgaben gehört auch die Initiierung und Umsetzung von Amazon-Vendor-Projekten auf europäischer Ebene.

Frank Hoffmann

Geschäftsführer › eos Products GmbH › Berlin

Vor der Übernahme der Geschäftsführung von eos im Jahre 2015 hat Frank Hoffman eine beeindruckende Karriere im Konsumgütergeschäft absolviert. Er begann seine Karriere als Trainee bei Lindt & Sprüngli. Anschließend wurde er dort Key Account Manager. Es folgten mehrere Stationen im KAM von Procter & Gamble. Seine letzte Position vor eos war Director Strategic Purchasing International bei der DOUGLAS-Gruppe.

Wolfgang Greipl

Gründer und Gesellschafter › gominga eServices GmbH – the review company › München

Wolfgang Greipl ist Serial Entrepreneur mit 20 Jahren Erfahrung in digitalen Medien und Unternehmen. Vor der Gründung von Gominga im Jahre 2014 war er zuletzt VP der OpsecSecurity Online Brand Protection, München/ Boston.

Elmo Gramshi

Leiter Marktplatz-Management › OnMaCon GmbH › Hamburg

Als Leiter Marktplatz -Management unterstützt Elmo Gramshi mittlere und große Unternehmen bei Ihrer Präsenz auf Marktplätzen. Zudem ist er Gründer und Geschäftsführer der Agentur SellerChoice, die Beratung in den Bereichen Amazon, Ebay und Performance Marketing anbietet. Ab 2020 wird er TOM TAILOR als Manager Marketplaces beim Ausbau der Marktplatz-Geschäfte beraten.

Stefan Fraude

Head of Category Management › Digitec Galaxus AG

Stefan Fraude ist für 6 von 11 Kategorien bei Digitec Galaxus verantwortlich und somit auch für ca. die Hälfte des Umsatzes (Marktplatz & Eigengeschäft). Er hat vorher in verschiedenen anderen Funktionen bei Digitec Galaxus gearbeitet und war u.a. mitverantwortlich für den erfolgreichen Aufbau des Marktplatzes (Plattformgeschäft).

Markus Fost

Managing Partner › FOSTEC & Company GmbH › Stuttgart

Markus Fost ist Experte für E-Commerce, Online-Geschäftsmodelle und Digitale Transformation. Mit einer Erfahrung aus über 160 Beratungsprojekten im Kontext von Amazon-Strategien für führende Markenhersteller weltweit, gilt er als einer der renommierteste Amazon Strategieberatungsexperten für Markenhersteller.

Patrick Dermak

Geschäftsführer › Adbaker GmbH › Hürth

Patrick Dermak ist Co-Founder & Geschäftsführer von Adbaker, einer Performance Marketing Agentur, die auf auf Facebook & Instagram Advertising spezialisiert ist. Seit 2012 optimiert Adbaker Facebook Marketing Etats für Startups, mittelständische Unternehmen und internationale Marken aus dem In- und Ausland. Aktuell gehört das Kölner Unternehmen zu den schnellstwachsenden Facebook Performance Marketing Agenturen im gesamten DACH-Raum.

Jérôme de Guigné

Managing Director › The Great Wall sarl › Luxemburg

Jérôme de Guigné hat 15 Jahre internationale Vertriebserfahrung in Europa, Asien und Nordamerika gesammelt. Er hat für die globalen Konsumgütermarken VANGUARD und Eschenbach den Onlinevertrieb mit zweistelligen Wachstumsraten als Ergänzung des traditionellen Vertriebs aufgebaut. Heute fokussiert er sich mit seinem Team darauf, KMUs in Europa beim Aufbau ihres Amazon-Geschäfts zu unterstützen.

Markus Bürger

Teamleiter Online Sales & Marketing sowie Key Account Manager › DURABLE Hunke & Jochheim GmbH & Co. KG › Iserlohn

Markus Bürger ist seit 14 Jahren bei DURABLE als Key Account Manager für größere Player aus dem Bürobedarfs-Fachhandel zuständig. DURABLE ist einer der führenden europäischen Markenhersteller von Büroorganisations- und Präsentationsmitteln. 2014 kam er zusätzlich „wie die Jungfrau zum Kind“ in die Position des Teamleiters Online Sales & Marketing und übernahm damit auch die Betreuung von Amazon Deutschland. Seit 2016 koordiniert er mit seinem Team auch das internationale Amazon-Geschäft.

Ilja Barskiy

Senior eCommerce Activation Manager Professional Hygiene › Essity GmbH › Ismaning

Ilja Barskiy verantwortet global die E-commerce Bereiche: Content Lifecycle, Händler Aktivierung und Training für die Marke Tork® beim global führenden Hygiene- und Gesundheitsunternehmen Essity.
Er lebt derzeit in Düsseldorf, wo er zuvor über 9 Jahre bei der 3M in diversen Marketing und Sales und E-commerce Positionen tätig war. Seit mehreren Jahren liegt sein Fokus auf den Bereichen eCommerce (B2C und B2B) sowie der Digitalen Transformation von Marketing- und Sales-Funktionen. Nachdem er sein MBA an der Manchester Business School absolvierte, begann er sein nebenberufliches Engagement als Dozent an der Hochschule für Ökonomie und Management, wo er sein Wissen an Bachelor- und Masterstudenten weitergibt.

Stefan Winter

Director Sales & Business Development › Rakuten Deutschland GmbH › Bamberg

Dipl.-Kfm. Stefan Winter ist bei Rakuten verantwortlich für die Bereiche Sales und Business Development. Während seiner 20-jährigen Karriere durchlief er die verschiedensten Branchen. Bevor er zu Rakuten wechselte, war er für den Vertriebsaufbau bei der Deutschen Auftragsdienst AG zuständig, einem Unternehmen der Dumont Gruppe.

Markus Wiese

Head of E-Commerce › ABSINA GmbH › Assamstadt

Nach seinem Studium des Wirtschaftsingenieurwesens an der DHBW Stuttgart startete Markus Wiese 2016 seine Karriere bei der ANSMANN AG als Assistent des Vorstands. Bereits ein Jahr später wurde er dort zum Head of E-Commerce befördert und leitete u.a. erfolgreich ein bestehendes Amazon Hybridmodell. Seit Juni 2019 bekleidet er dieselbe Position bei der ABSINA GmbH und baut zusätzlich für mehrere Hersteller die Amazon Präsenz auf.

Dr. Thomas Engels

LL.M. › Rechtsanwalt › Lexea Rechtsanwälte › Köln

Dr. Thomas Engels ist Fachanwalt für IT-Recht und betreut mit seiner Kanzlei LEXEA Rechtsanwälte Mandanten in allen Fragen des gewerblichen Rechtsschutzes und IT-Rechts. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Beratung in Fragen des E-Commerce, aber auch auf der gerichtlichen Vertretung in wettbewerbsrechtlichen Angelegenheiten. Zu seinen Mandanten zählen sowohl Einzelhändler als auch große Konzerne mit starkem Bezug zum Internet.

Stephan Bruns

Amazon Berater und Co-Gründer › REVOIC UG › Köln

Stephan Bruns ist seit 2012 Seller auf Amazon und berät Händler wie Vendoren in Sachen Listing-Optimierung, Marketing und weiteren Themenfeldern auf Amazon. Er ist Co-Gründer von REVOIC und Spezialist für die Implementierung hybrider Vendor-Seller-Modelle. Zusammen mit Trutz Fries hat er das Buch „Amazon Marketplace“ geschrieben.

Frank Holzweissig

Leiter Ecommerce › Rotho Kunststoff AG › Würenlingen › Schweiz

Als Gründer und Geschäftsführer leitete Frank Holzweissig 14 Jahre lang einen Onlinehandel für Sportartikel. Dabei erlebte ervetliche Entwicklungen des Ecommerce – vom Start der Google Adwords über das Auftauchen der Social Media Kanäle bis hin zur Plattformökonomie. Seit seinem Exit 2015 unterstützt er Hersteller und Marken als Berater und Projektleiter bei den Themen Digitalstrategie, Marktplatzerschließung und Softwarearchitektur – sowohl beratend als auch operativ. Seit 2017 verantwortet er zusätzlich das Ecommerce-Geschäft der Rotho Kunststoff AG

Trutz Fries

Gründer und Geschäftsführer › Amalytix sowie REVOIC UG› Köln

Trutz Fries berät größere Seller und Vendoren sowohl in strategischen als auch operativen Bereichen. Ein Schwerpunkt liegt in der Beratung von Vendoren, die in das Seller Modell wechseln möchten. Zudem hat der das Amazon Business Intelligence Tool AMALYTIX.COM entwickelt. Mit Hilfe von AMALYTIX können Vendoren und Seller Ihre Aktivitäten auf Amazon überwachen. Last but not least ist Trutz Fries Autor des Buches “Amazon Marketplace”.

Dirk Carolus

Geschäftsführer › Feste Feiern Online › Leverkusen

Seine berufliche Laufbahn startete Dirk Carolus 1982 bei der Polizei in Hamburg. Zehn Jahre später machte er sich als Privat-Trainer selbständig und war überaus erfolgreich. In der Zeit von 2010 bis 2013 kämpfte er gegen einen sehr aggressiven Krebs, den er glücklich überlebt hat. 2014 gründete er aus der Reha heraus Feste Feiern Online.

Ronny Marx

Team Lead & Senior Consultant Online Marketing › intomarkets › Hamburg

Ronny Marx ist Gründer von intomarkets, einer Tochter-Agentur von SEVEN PRINCIPLES für Marketing-Services für Amazon-Händler und -Vendoren. Seit über 10 Jahren ist er Berater für E-Commerce und Online-Marketing. Zusätzlich tritt er auf Konferenzen als Speaker auf und hält regelmäßig Amazon Workshops ab. 2016 veröffentlichte er sein erstes Fachbuch mit dem Titel „Amazon SEO Code“, dass wiederholt Bestseller auf Amazon war und bereits von über 2.000 begeisterten Lesern gekauft wurde.

Yvan Byishimo

FBA Lead › FreightHub GmbH › Berlin

Während seines VWL-Studiums gründete Yvan Byishimo bereits sein erstes Techunternehmen in der Eventindustrie. Seit Mai 2017 ist er bei FreightHub als Team Lead verantwortlich für das Segment Amazonseller / FBA – sowohl im Import aus Asien als auch im Export in die USA. In seinem Vortrag veranschaulicht er den Import- und Exportprozess und teilt die Erfahrungen eines der cleversten Logistik-Unternehmen in Europa.
Freighthub ist eine Spedition, die mit ihrem digitalen Ansatz die Logistkbranche in den letzten Monaten stark aufmischt und das Feld der “Log Tech” Start-ups anführt. Zuletzt erhielt das Unternehmen 20 Millionen Euro Fremdkapital, mit dem es das Dienstleistungsangebot für Amazon Händler ausbaut.