Weiterbildung vom Feinsten –
Unsere Top-Referenten für hochkarätiges Praxiswissen

Verkaufen Sie sich einfach an die Spitze – mit dem Amazon Sales Kongress! Unsere hochkarätigen Amazon-Experten, geben Ihnen eine Fülle konkreter Handlungsempfehlungen aus der Praxis, wie Sie Ihren Verkaufserfolg auf Amazon in kürzester Zeit langfristig steigern können. Lernen Sie in nur zwei kompakten Konferenz-Tagen von unseren Experten in den angebotenen und erfolgsorientierten Vertriebs- und Verkaufsseminaren, wie Sie Amazon effektiv und nachhaltig für Ihr Unternehmen nutzen können und welche Verkaufsstrategien wirklich funktionieren.

Zum 12. Amazon Sales Kongress 2023 im Kaisersaal in Erfurt holen wir die Spitzen der deutschen Amazon- & MultiChannel-Experten für Sie auf zwei Bühnen. Die hochkarätigen Speaker werden Ihnen eine echte Grundlage für Inspiration und Austausch bieten.
Diese E-Commerce-Experten zeigen Ihnen anschaulich, wie Sie Ihren Vertriebserfolg erhöhen können und geben dabei wichtige Einblicke hinter die Kulissen.

Benjamin Abbenseth

Head of Online Accounts › Victorinox AG › Zürich › Schweiz

Benjamin Abbenseth verantwortet seit Juli 2017 das Online-Marktplatzgeschäft für Victorinox. Seine Schwerpunkte sind die Harmonisierung und Koordination der globalen Aktivitäten auf Amazon, sowie die Betreuung sämtlicher Marketplaces, u.a. auch JD und Tmall in China. Zuvor war Herr Abbenseth knapp 10 Jahre für die Rotho Kunststoff AG, einem führendem Europäischen Hersteller für Haushaltsprodukte aus Kunststoff, tätig. In seiner letzten Position als Leiter E-Commerce steuerte er neben dem eigenen Webshop das Online-Marketing sowie das Marktplatzmanagement.

Gregor Arentz

General Manager › Plan.Net Performance GmbH & Co. KG › München

Gregor Arentz leitet als General Manager den Standort Köln der Plan.Net Performance GmbH & Co. KG und betreut mit seinen Kollegen Marken vollumfänglich im Performance-Marketing. Seit 2014 berät und unterstützt er Hersteller und Händler dabei ihre Commerce-Ziele auf Amazon zu erreichen.

Stephan Bruns

Amazon Berater und Co-Gründer › REVOIC GmbH › Köln

Stephan Bruns ist seit 2012 Seller auf Amazon und berät als Gründer und Geschäftsführer der Amazon-Agentur REVOIC und dem Amazon-Content-Tool AXOLIST Händler wie Vendoren in Sachen Strategie, Marketing, Content und weiteren Themenfeldern. Als Spezialist für die Implementierung hybrider Vendor-/Seller-Modelle berät er große Markenhersteller und hält regelmäßig Vorträge auf Konferenzen und Seminaren. Im März 2021 erschien die 3. Auflage seines Bestseller-Buches „Amazon Marketplace, das Handbuch für Hersteller und Händler“.

Joelina Dietrich

Junior Amazon Account Managerin › Revoic GmbH › Köln

Joelina Dietrich ist Ansprechpartnerin für viele Kunden bei der Amazon-Agentur REVOIC. Sie managt Seller wie Vendoren in allen Amazon-Belangen von Content-Optimierung über Produktanlage in Vendor- oder Seller-Central bis hin zum Amazon-Advertising. Als erfahrene Account Managerin berät und unterstützt Joelina Dietrich große Marken und kennt die Tipps und Tricks für mehr Erfolg auf Amazon.

Filip Egert

Geschäftsführer › Remazing GmbH › Hamburg

Filip ist Geschäftsführer bei Remazing und verantwortet mit seinen Teams unter anderem die Aktivitäten rund um Amazon Marketplace, hybride Amazon-Setups sowie Amazon Advertising und DSP. Durch die internationale Ausrichtung seiner täglichen Arbeit sowie seine Studienzeit in der „Amazon-City“ Seattle ist Filip stets über die neuesten globalen Amazon-Entwicklungen informiert.

Trutz Fries

Gründer und Geschäftsführer › Amalytix sowie REVOIC GmbH › Köln

Trutz Fries berät größere Seller und Vendoren sowohl in strategischen als auch operativen Bereichen. Ein Schwerpunkt liegt in der Beratung von Vendoren, die in das Seller Modell wechseln möchten. Zudem hat der das Amazon Business Intelligence Tool AMALYTIX.COM entwickelt. Mit Hilfe von AMALYTIX können Vendoren und Seller Ihre Aktivitäten auf Amazon überwachen. Last but not least ist Trutz Fries Autor des Buches „Amazon Marketplace“.

Michael Hartmann

Head of Amazon Europe › Gardena Deutschland GmbH › Ulm

Michael Hartmann begann seine vertriebliche Laufbahn 2003 bei der Sony Europe in Köln, bevor er, nach den Erfahrungen im stationären Handel, dann 2011 seinen Weg in den E-Commerce fand. 2015 wechselte er zum Aachener IT-Netzwerk/Smarthome Spezialisten Devolo, wo er das E-Commerce Geschäft in den Jahren strategisch weiterentwickelte. In 2017 dann der Wechsel zu GARDENA, dem weltweiten Marktführer im Bereich der Gartenbewässerung, wo er den komplett neuen Aufbau des Amazon Businesses für Europa startete. Hier verantwortet er bis heute das Amazon PAN EU Geschäft und entwickelt den Kunden mit seinem Team Qualitativ und Quantitativ stetig weiter. Nach dem Aufbau einer Organisation, den internen Prozess-optimierungen, der Umsetzung diverser Marketing-Aktivitäten, sowie den strategischen Vertriebs-Ausrichtungen, gehört GARDENA heute zu einem der größten Vendoren in Europa im Bereich Garten.

Martin Heubel

Director & Founder › Consulterce Ltd. › London

Martin Heubel ist Strategieberater mit Sitz in London, Großbritannien. Als ehemaliger Senior Manager bei Amazon hat er mehrere FMCG-Kategorien geleitet und Unternehmen wie Nestlé, PepsiCo und Mars dabei geholfen, erfolgreich online zu verkaufen. Nach fünf Jahren bei Amazon wechselte Martin Heubel in seine Rolle als selbstständiger Berater.
Sein Beratungsunternehmen Consulterce arbeitet mit Kunden in ganz Europa zusammen und bietet maßgeschneiderte Lösungen für Hersteller, die ihre Margen bei Amazon auf ein profitables Niveau heben wollen.

Frank Holzweissig

Geschäftsführer ›12n GmbH › Leichlingen

Als Gründer und Geschäftsführer leitete Frank Holzweissig 14 Jahre lang einen Onlinehandel für Sportartikel. Dabei erlebte ervetliche Entwicklungen des Ecommerce – vom Start der Google Adwords über das Auftauchen der Social Media Kanäle bis hin zur Plattformökonomie. Seit seinem Exit 2015 unterstützt er Hersteller und Marken als Berater und Projektleiter bei den Themen Digitalstrategie, Marktplatzerschließung und Softwarearchitektur – sowohl beratend als auch operativ. Von 2017 bis jetzt verantwortet er zusätzlich das Ecommerce-Geschäft der Rotho Kunststoff AG.

Kai Hudetz

Geschäftsführer › IFH KÖLN › Köln

Dr. Kai Hudetz ist seit August 2009 Geschäftsführer des IFH KÖLN und E-Commerce-Experte der ersten Stunde. Bereits 1999 hat er das ECC KÖLN gegründet und seitdem unzählige Unternehmen aus Handel und Industrie bei der kundenzentrierten Transformation von Geschäftsmodellen beraten. Kai zeigt klare Kante in seinen Prognosen über den Handel der Zukunft und macht Unternehmen Mut, die Wünsche der Kunden im digitalen Zeitalter ernst zu nehmen. Kai ist als gefragter Speaker, Moderator und Autor auf hochkarätigen Branchenevents präsent.

Franz Jordan

Gründer und Geschäftsführer › Sellics Marketplace Analytics GmbH › Berlin

Seit über sechs Jahren ist Franz Jordan im Bereich E-Commerce/Analytics unternehmerisch aktiv. Mit seinem Unternehmen Marketplace Analytics, der führenden Amazon Optimierungssoftware für Hersteller und Händler, unterstützt er die erfolgreichsten Anbieter auf Amazon bei der Entwicklung von Optimierungsstrategien. Darüber hinaus tritt er als Gastautor und Sprecher bei relevanten E-Commerce-Blogs und -Konferenzen auf. Zuvor absolvierte er einen Bachelor und Master in Betriebswirtschaftslehre mit Auszeichnung an der Universität Mannheim und der HEC Paris.

Christian Kelm

Vice President Product › Amalyze AG › München

Nach dem Ende seiner aktiven Offizierslaufbahn arbeitete Christian Kelm zunächst zwei Jahre lang bei der Jöllenbeck GmbH als Produkt-Marketing-Manager für die Consumer Electronics Marke Speedlink. 2015 wechselte er zur factor-a GmbH, Köln. Dort betreute er die operative und strategische Ausrichtung von Herstellern auf dem Marktplatz Amazon. 2016 wechselte Christian Kelm als Marketplace Manager zu KW-Commerce GmbH in Berlin. Amazon-SEO und die Tricks und Kniffe des Handlings von Amazon sind dabei zu einer intensiven Leidenschaft erwachsen. Seit 2018 ist er zusätzlich bei Amalyze beschäftigt.

Josef Kronthaler

Director International E-Commerce › Einhell Germany AG › Landau

Josef Kronthaler verantwortet seit 2017 bei Einhell die globale Entwicklung im Bereich E-Commerce. Nach Stationen u.a. in der Otto Group bei Sport Scheck & Frankonia liegt der Fokus bei Einhell auf der Koordination und Optimierung aller internationalen E-Commerce Aktivitäten.

Robert Laskowski

Business Development › AMVisor GmbH › Chemnitz

Als Verkaufsprofi betreut Robert im AMVisor Business Development seit 2017 renommierte Konsumgüterhersteller aller Branchen und weiß, welche Kennzahlen für ein erfolgreiches Amazon-Business wichtig sind. Bevor Robert Geschäftsführer eines Herstellers für Milchmischgetränke sowie einer Restaurantkette wurde, war er zehn Jahre als Vertriebsleiter bei Red Bull für alle nationalen Musikfestivals (Rock am Ring, Wacken, etc.) verantwortlich.

Phil Layer

Phil Layer › Inhaber › PLEC › Stuttgart

Phil ist ein E-Commerce Pionier und hat schon als Schüler vor mehr als 20 Jahren Online- & eBay Shops betrieben.
Heute berät Phil mit seinem Team von PLEC internationale Top Marken und mittelständische Familienunternehmen in Bezug auf die Digitalisierung von Vertriebskanälen mit Spezialisierung auf Amazon.

Marc Sonnemann

Marc Sonnemann

Business Development Manager E-Commerce › edding Vertrieb GmbH › Ahrensburg

Marc Sonnemann beschäftigt sich als Business Development Manager E-Commerce bei edding vor allem mit der Consumer Journey, also dem Zusammenspiel von Content & Advertising und neuen Themen, wie eben z.B. Attribution. Der berufliche Ursprung liegt im klassischen Marketing und Trade-Marketing sowie dem internationalen Business Development im stationären Retail und seit 2017 auf Amazon- und Marketplace-Themen.

Christoph Sterkel

Head of eCommerce Northern & Eastern Europe › Kellogg Northern Europe GmbH › Hamburg

Nach seinem Master „International Business“ in London begann Christoph seine Kariere bei Henkel in Düsseldorf als Category Manager in der Kosmetiksparte. Anschließend wechselte er als eCommerce Manager in die Waschmittel Division des DAX Konzerns. Nach einer fünfmonatigen Weltreise startete Christoph Anfang 2020 bei Kellogg in Hamburg. Dort verantwortet er inzwischen als Head of eCommerce das Nord- und Osteuropa Geschäft und betreibt die strategische Entwicklung und Transformation zu einem Direct to Consumer Konzern.

Florian Vette

Gründer und Geschäftsführer › Movesell GmbH › Kiel

Florian Vette ist Co-Gründer und Co-Geschäftsführer der Amazon Agentur MOVESELL und der Amazon Analyse Software ROPT. Internationale Marken wie Dunlop, Powerbar und Calvin Klein vertrauen auf die Expertise und den softwaregetriebenen Ansatz. Zum Leistungsportfolio zählen Marketing-Leistungen (Content-Optimierung und Management der Werbekampagnen), Strategieberatung und Analysen.